Wir freuen uns sehr Guido Wallmann als Iron Man Fördermitglied bei den Parkfreunden begrüßen zu dürfen. Guido wird den Meisten als Betreiber des beliebten Weißenseer Sportclubs Dokan bekannt sein. 

 

»Nur wenn wir uns gemeinsam engagieren, machen wir unseren Kiez noch lebenswerter. Deswegen unterstütze ich die Parkfreunde!«
Guido Wallmann

 

Wir sagen Dankeschön!

Seit 2012 bemüht sich Guido Wallmann und sein Team um das Pachtgrundstück rund um die ehemalige Boxhalle direkt hinter dem Peter Edel. Der Sportclub möchte mit seinem neuen Standort nicht nur näher an die Weißenseer heranrücken, sondern den Park über die sportliche Wiederbelebung des ruinösen und verwilderten Grundstücks weiter bereichern.

Die Parkfreunde halten das für eine absolut überzeugende Idee und unterstützen den Sportclub Dokan bei diesem Vorhaben.

Drei Sportler auf dem Pachtgrundstück vor der ehemaligen Boxhalle Weißensee. Auch die Parkfreunde hoffen auf baldige und positive Weiterentwicklung.

Trotz vieler bürokratischer Hürden, dank politischer Wohlgesonnenheit und mit freundlicher Unterstützung der Stephanus Stiftung, scheinen die Zeichen Stand Juni 2018 auf grün für die baldige weitere Entwicklung des Projektes zu stehen. Wir werden am Thema bleiben und weiter berichten.

Ein Dankeschön allen Beteiligten, ein Dankeschön allen, die sich für Weißensee engagieren.
Die Parkfreunde